Artikelserie: 1.3 Deckrüdenwahl – der richtige Deckrüde für meine Hündin

Nachdem wir uns im letzten Artikel ein Wurfziel gesetzt haben, so geht es heute um die Wahl des richtigen Deckrüden und wie ich meinem gesetzten Wurfziel am Nächsten kommen kann.
Auf was muss ich achten und wo beginne ich mit der Suche?
Wie finde ich den richtigen Deckrüden für meine Hündin?

1 Kommentar

Optimalen Deckzeitpunkt bestimmen

Wie bestimme ich den optimalen Deckzeitpunkt bei der Hündin?

Welche Möglichkeiten gibt es, um den Deckzeitpunkt bestimmen zu können?

In den meisten Fällen liegt der auserkorene Deckrüde nicht um die nächste Ecke, sondern viele hunderte Kilometer entfernt.
Je genauer ich den Deckzeitpunkt bestimmen lassen kann, desto besser kann ich die Reise zum Deckrüden planen. Außerdem erhöhe ich so die Wahrscheinlichkeit, daß der Deckakt problemlos klappt, die Hündin trächtig wird und einen normalgroßen Wurf austrägt.
Wenn man den optimalen Deckzeitpunkt nicht weiß, kann die Urlaubsreise sehr lang werden.

6 Kommentare

Schritt für Schritt durch die Läufigkeit der Hündin – 1.2 Wurfziel setzen / Ziel einer geplanten Verpaarung

Nachdem wir im letzten Artikel der Serie uns ganz mit der Vorbereitung der Hündin befasst haben, so geht es heute darum, wie ich mir ein Wurfziel setze, wenn ich eine Verpaarung plane.

< Zum 1.Teil der Artikelserie: 1. Vor der Läufigkeit / Hitze >
<<Zum 2.Teil der Artikelserie: 1.1 Die Hündin optimal vorbereiten >>
<<< Zur Übersicht der Artikelserie: Schritt für Schritt durch die Läufigkeit / Hitze der Hündin>>>

2 Kommentare

Gelbkörperschwäche bei der Hündin

In manchen Rassen kommt die Gelbkörperschwäche, auch Gelbkörperinsuffizienz genannt, gehäuft vor. Vor allem der Deutsche Schäferhund, aber auch Berner Sennenhund, Neufundländer und britische Hütehunde zählen zu den Rassen, die damit häufiger ein Problem haben.

Der Gelbkörper produziert das Hormon Progesteron, welches für eine Aufrechterhaltung der Trächtigkeit lebenswichtig ist.
Bei einer Gelbkörperschwäche produziert der Gelbkörper nicht mehr genügend Progesteron und es kommt zu einem unerwünschten Abfall der Progesteronkonzentration.
Die Folge sind ein Trächtigkeitsabbruch, die Resorbtion einzelner oder aller Föten.

1 Kommentar

Das Leerbleiben der Hündin oder Die Hündin wird nicht trächtig

Da wir  in meiner aktuellen Artikelserie „Schritt für Schritt durch die Läufigkeit / Hitze der Hündin“ das Thema Läufigkeit ja gerade ausführlich behandeln, passt „Das Leerbleiben der Hündin“ sehr gut dazu und ich möchte darüber einen extra Artikel schreiben, denn manche Ursachen lassen sich erst zu Beginn der nächsten Läufigkeit untersuchen.

Keine Kommentare

Progesteronwert bestimmen – Ergebnis noch am gleichen Tag

Info zum ProgesteronwertViele von euch werden die folgende Situation kennen, wir warten auf die Stehtage unserer Hündin, das Wochenende naht und man steht vor der Überlegung…..wann den Progesteronwert bestimmen lassen? Freitag Blut abnehmen lassen, dann ist das Ergebnis im Regelfall Samstag da. Oder Samstag Blut abnehmen, dann muss man auf den Progesteronwert bis Montag warten.

7 Kommentare

Schritt für Schritt durch die Läufigkeit der Hündin… … – 2.1 Die Hündin optimal vorbereiten

Hündin vor der LäufigkeitIm 1. Teil der Artikelserie „Schritt für Schritt durch die Läufigkeit der Hündin“  ging es um die Zeit vor der Läufigkeit, was alles zu beachten ist. Desweiteren haben wir uns den Zyklus der Hündin genauer angeschaut.

Heute, in der Unterkategorie vom 1.Teil geht es darum, was ich alles tun kann, um meine Hündin optimal vorzubereiten, wenn ich sie belegen lassen möchte.

2 Kommentare

Schritt für Schritt durch die Läufigkeit der Hündin …… – 1. Vor der Läufigkeit / Hitze

Warten auf die LäufigkeitIm ersten Teil der Artikelserie werden wir einen Blick auf den Zyklus der Hündin werfen.
Wie sieht der Zyklus im Allgemeinen aus und welche Phasen werden durchlaufen?

2 Kommentare

Schritt für Schritt durch die Läufigkeit / Hitze der Hündin – Artikelserie

Huendin mit ihrem WelpenGestern gab es den ersten Artikel und gleich zu Beginn meines neuen Blogs möchte ich mit einer Artikelserie starten.

Jeder Züchter wartet sehnsüchtig darauf – auf die Hitze seiner Hündin. Dann erst kann man doch ungefähr planen, wann es zum Deckrüden geht, wann der Wurf erwartet wird, wenn alles klappt und vieles mehr.

5 Kommentare